Samstag, 2. Februar 2013

Lebenszeichen

Wenn man schon das Passwort für seinen eigenen Blog vergisst sollte man sich doch Gedanken darüber machen öfter was zu bloggen :P

In letzter Zeit ist so einiges passiert, wenn ich das alles auflisten würde, säße ich bis nächstes Jahr noch dran. Auf jeden Fall war es eine Zeit der Überraschungen.
Ich habe Dinge erfahren, die ich vielleicht so lieber niemals erfahren hätte wollen, Dinge die mich an mir selbst zweifeln ließen, Dinge die mich an anderen zweifeln ließ.
Auch wenn ich lange daran zu knabbern hatte und am liebsten einfach alles hingeschmissen hätte, so bin ich jetzt doch wieder auf dem Damm (natürlich nicht ohne eine Standpauke von Nee-chii zu kassieren damit ich mich wieder aufraffe xD).
Aber es gab nicht nur unerfreuliches in letzter Zeit.
Ein paar Freundschaften haben sich vertieft, worüber ich zunächst überrascht war, jedoch ich einfach nur glückich darüber bin da mir diese Menschen echt ans Herz gewachsen sind.
Zum Glück hab ich auch erkannt wer mich ausnutzt und wer nicht, was ich daraufhin schleunigst geändert habe (was man allerdings erst auf den zweiten Blick bemerkt wie ich gestehen muss).

All das hat sich innerhalb eines Monats ereignet.
Ich bin schon gespannt darauf zu sehen was das restliche Jahr noch so für Überraschungen bereithält ;)


Also, wie man sieht leb ich noch :P

Chaotischen Dank
eure Lio-chan :)

<3



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen