Dienstag, 23. August 2011

Never Ending


Schöner Titel, was? :p
Aufgrund der verdammten Hitze bin ich dazu verdonnert hier vor mich hinzuschmelzen, bin eben ein echtes Winterkind (abgesehen davon das ich im August geboren wurde xD).
War aber schon immer so, je stürmische oder kälter das Wetter wird, desto schwieriger ist es mich wieder ins Haus zu bekommen, besonders bei Regen
Aber das ist ja nicht das Thema um das es heute gehen soll!!
Das Thema geht mir schon seit einiger Zeit durch den Kopf und ist mir sehr wichtig.
Und zwar geht es um „Freundschaft“.

Es gibt ja einmal diese „0815“ Freundschaften und wiederum solche, die ein Leben lang halten.
„0815“ Freundschaften hatte ich mittlerweile zu genüge, und soll ich euch etwas sagen? Ich habe sie satt. Man wird nur belogen, betrogen und vor allem verletzt.
Von der angeblichen „Freundschaft“ bleibt am Ende nichts mehr übrig, bis auf Tränen und Verletzungen auf beiden Seiten, also Nein Danke!

Die „wahren“ Freundschaften die ein Leben lang andauern, brauchen eine Weile um sie zu finden und machen es einem nicht gerade einfach sie zu finden!
Meine wahre Freundschaft fand ich im Englischunterricht, wo diese mich erstmal dreckig auslachte, aufgrund meiner heftigen (und eher sinnlosen) Diskussion mit unserer Lehrerin (Hallo? Wir waren noch nicht mal 10min in der Klasse und sofort bekamen wir Unmengen von Vokabeln zum Lernen!!).
Gestatten? Das war meine erste Begegnung mit meiner allerbesten und allerliebsten Freundin und WAHRE N Seelenschwester  Foxi J
Da saß ich nun, den starken Drang verspürend mit Tischen zu schmeißen und zusätzlich dem Gelächter Foxis ausgeliefert, was mich zusätzlich verschüchterte…
Ich dachte so ziemlich alles, das sie mich hasst, mir ein Messer in den Rücken rammen würde (ernsthaft, sie sah SO gelangweilt aus, in dem Moment traute ich ihr es zu ! xD)
Aber damit gerechnet das sie mich einfach innerhalb von Minuten so derbe zutextet, DAMIT hatte ich nun wirklich nicht gerechnet xD
Tja, und so wurde das Dream Team Lio&Foxi geboren, die von da an nur Scheiße bauten: 

Ich habs nicht so damit, also habt Gnade xD


Sind wir nicht süß? Und dann noch mit unserem Baby, Domo-kun *__*
Ich habe mal zu ihr gesagt weil sie von mir wissen wollte was mein erster Eindruck von ihr war, das sie ein wenig arrogant rüberkam. Das muss ich jedoch jetzt revidieren, denn das stimmt überhaupt nicht!
Ich hab das damals gesagt ohne zu wissen was ich eigentlich meinte. Ich meinte damit nur das sie ein wenig furchteinflößend wirkte (was sie auch zugab xD).
Klar, wir hatten auch unsere Tiefpunkte, wie jeder einmal hat....wobei die nie lange anhielten, weil wir einfach ein "Köpfchen und ein Ärschchen" sind (ja, auch so was verniedliche ich! xD)
Aber unsere schönen Erlebnisse überwiegen jede kurze Tiefphase um Längen!
Bekloppte Aktionen enstanden, wie zum Besipiel Zirkel, oder auch sehr beliebt, Leute an Silvester anrufen und dann ein angetrunkenes Lio in den Hörer brüllen lassen wie lieb sie die Person doch habe (natürlich ohne ganz zu schnallen zu wem ich das gerade sage xD).

Wir haben zusammengehalten als "0815" Freundschaften zerbrachen, uns unterstützt wenn Gerüchte aufkamen die absolut aus der Luft gegriffen waren, gekämpft bis zum Letzten wenn die andere am Ende war, und die Tränen der jeweils anderen getrocknet.
Sie machte mich selbstbewusst, ich sie dafür feinfühliger (nicht das sie ein gefühlskalter Klotz war, aber sie war immer direkt, jetzt verpackt sie es schöner :D).

Wir sind Ying und Yang, Cap und Capper, Dumm und Dümmer...einfach Lio und Foxi!

Wir werden auf der Hochzeit der jeweils anderen für Krawall sorgen (obwohl es bei mir momentan so scheint, als würde ich später meinen Sandwichtoaster heiraten, der enttäuscht mich wenigstens nicht :p)
Ohja, ihr habt richtig gehört, Krawall, ich werde im Panada Kostüm einmal quer durch den Saal rennen und schreien: "Rettet die Bäume!" und mich anschließend ducken wenn ich beschmissen werde xD



Wie man sieht, wir sind bekloppte Hühner und haben uns schrecklich lieb^^
Ich hoffe echt, das jeder so eine Freundschaft sein eigen nennen darf, denn ich gebe diese bestimmt nicht wieder her, soviel steht fest!

So, und bevor mich die liebe Foxi auf Twitter weiter mit Fragen quält, höre ich auf zu tippen und lasse sie endlich das "geheimnisvolle" lesen.
Sie wollte ja eh irgendwann nochmal unsere Begegnung lesen, und hier ist sie! *strahl*
Verdammt, bin ich fleißig :p

Chaotischen Danke wie immer,
eure Lio-chan


Samstag, 13. August 2011

Nachtgebrüll :)

Soooo, wir haben zwanzig vor vier frühmorgens....und ich bin topfit xD
Keine Ahnung warum, denn eigentlich müsste ich vor lauter Schlafentzug nur noch auf dem Zahnfleisch kriechen...dem ist aber überhaupt nicht so, denn ich dreh hier grad voll auf xD
Hab mir grad einfach mal spontan die Haare gewaschen und nun sitz ich hier vorm Fernseher, schau
"Genial Daneben" auf Comedy Central und ess die restlichen Pizzabrötchen mit Thunfisch....

Ich hab jetzt ein bisschen Zirkel nebenbei sortiert (und das ist nicht gerade wenig :p) und kämpf mich gerade ein bisschen durch die Verläufe auf Icq....verdammt, ich roll mir hier einen ab vor Lachen, das ist sooo geil das zu lesen, ich muss demnächst mal was posten davon :))

Also, ich hab mich wegen meines Cosplays entschieden....zumindestens das erste von den beiden....
Ich cose: Chii aus Chobits :D
Allerdings schwanke ich zwischen vier Outfits (und die selbstzumachen macht mir jetzt schon Panik xD)
Hier mal die vier Outfits:  
                                           

Hab ich mit Photoscape zusammengebastelt xD
Alice aus Pandora Hearts
Das sind die vier Kleider zwischen denen ich schwanke...aber am meisten ärgere ich mich darüber das ich die Ohren von Chii nicht auf der AnimagiC dieses Jahr geholt hab...ich hatte sie noch in der Hand, aber dann mich die schwarze Plüschmokona abegelenkt....und dabei haben die Ohren nur 3 Euro gekostet >.<
Ich muss meine Mokona Sucht echt in den Griff bekommen xD
Aber hey, immerhin hab ich schonmal mein erstes Cos gefunden....das zweite ist da schon schwieriger...ich hatte ja mit dem Gedanken gespielt Alice aus Pandora Hearts zu cosen, aber das wird sonst zuuuu teuer.... aber ich mag diese kleine Sadistin total, und sie sieht doch toll aus, oder? ---->
Ich liebe diesen Mantel >.< (den ich aber niemals hinbekommen werde, das steht definitiv fest xD)
Aber hey, zumindestens die Perücken haben beide die gleich Länge xD
Bei Alice muss ich nur zwei Zöpfe flechten und ihre..."Öhrchen"  bearbeiten :))

Gahhhh, ich werde einfach nicht müde!!!!!!!
Ich seh das schon kommen, ich mach die Nacht (Nacht? Welche Nacht, es ist schon fast wieder morgens! xD) durch und werd dann erst so gegen 10 Uhr in der Frühe müde....und dann brauch ich auch nicht mehr pennen gehen, schließlich hat meine Tante Geburtstag und ich werde mich mal blicken lassen müssen....das bedeutet, ich pfeif mir heute Unmengen von Kaffee rein um wach zu bleiben...und um Nee-chii muss ich mich auch noch kümmern, die jetzt schon friedlich schlummert...jaaaaa, das passiert wenn man sich langweilig feiert xD
Ohne Lio gibt´s eben keine Party, da fehlen meine "Ich hab dich lieb" oder mein sonstiges dämliches Gebrabbel....okay, jetzt hab ich mich genug gelobt, muss ja auch mal sein :p
Aber ich lieb dich trotzdem Nee-chii :****

So, ich räum mein Zirkelzeug mal auf, und les noch ein paar Verläufe.....vielleicht werd ich dadurch endlich müde...ist ja jetzt auch schon 5 Uhr und es wir schon hell....

Chaotischen Dank
eure Lio-chan :)

 

Mittwoch, 10. August 2011

Bastelspaß :)

Tja, der Titel sagt es eigentlich schon: Es wurde gebastelt!
Eigentlich ging die heutige Deko-Kram Shoppingtour bloß darum mein Zimmer umzugestalten und mir Ideen für mein neues Cosplay zu machen (ging beides irgendwie schief xD).
Zwischendurch hab ich mir dann bei Welke ein paar Schildkröten angesehen und überlegt was ich bezahlen müsste...im Endeffekt blieb ich bei den Ratten hängen (die deutlich weniger kosten!) und schwankte dann doch wieder ob es nicht eine Ratte sein sollte...übrigens hab ich mir keins vom beiden geholt und überlege immer noch während ich das tippe xD
Nyaaa, irgendwie bin ich dann beim Bastelbedarf hängen geblieben und hab ein bisschen Wolle (schwarz und lila), Pfeifenreiniger gekauft. (...okay, vielleicht hab ich auch einen japanischen Kirschlikör gekauft...naja sagen wir Mama hat ihn mir geschenkt xD )
Jedenfalls sind wir dann irgendwann auch mal wieder zuhause angekommen (nach zweimal falsch abbiegen meinerseits und fünf fast Autounfällen ebenfalls meinerseits...ja man tanzt nicht wenn man Fahhrad fährt ich weiß xD) und mich hat das Bastelfieber erwischt.
Spontan kam mir dann die Idee, man könnte ja mal versuchen meinen Zombieanhänger von der Ani nachzubasteln...jaaaa, soweit die Theorie. Ich hab dann also aus Pfeifenreinigern das "Skelett" gefummelt um das Ganze einigermaßen stabil hinzubekommen.
Anschließend hab ich mich dann an die "Haut" meines Zombies gemacht. Dazu hab ich das Ganze..."Gebilde" mit Wolle umwickelt und anschließend straff gebunden....tja, da lag ES dann...mit der schwarzen Wolle sah es plötzlich aus wie eine Vodoopuppe statt wie ein Zombie... also hab ich es versucht mit lila Wolle aufzupeppen und musste anschließend heulen vor lachen: Ungeplant ist daraus ein Ninja mit dem Weltgrößten Schädel entstanden!
Mama wollte es auch prompt probieren und hat einen Indianer mit krummen Beinen und ohne Hals..."erschaffen" xD SIe hat das ganze mit´nem Zahnstocher und zwei Vogelfedern (unsere Vögel haben mal wieder Federn gelassen xD) aufgepeppt.
Hier mal unsere...."Werke" (um es mal vorsichtig auszudrücken xD) :



Indianer, powered by Mama :)



















Ninja, powerd by mich :p




















 

Wie gesagt...sie sind einzigartig xD
Mal sehen was ich heute noch so zustande bringe, die Nacht ist noch jung ;)

Chaotischen Dank
eure Lio-chan :)

Sonntag, 7. August 2011

Stürmischer Sonntag

Huiii, ist das windig bei mir *__*
Ich liebe dieses herbstliche Wetter einfach nur, da reiß ich das Fenster auf, lass mir den Wind ums Näschen wehen und tipp munter meinen Ideen runter :)
Nebenbei läuft dann auch noch X-Faktor...das nenne ich einen gemütlichen Sonntagnachmittag :D

Ich bin immer noch ein bisschen geschafft von gestern Nacht um ehrlich zu sein.
Ist aber auch nachvollziehbar, wenn man bedenkt das ich bis knapp öhm hablb zwei Nonstop an Ideen geschrieben hab :)
Leider nicht an Zirkel, dort habe ich leider eine kleine Blockade wie es mir scheint :S
Dafür bin ich wirklich wieder ein ganzes Stück weiter gekommen mit meinem Namenlosen Projekt xD
Aufgeschrieben hab ich zwar außer Notizen noch nichts, aber sobald ich mal eine ruhige Minute habe, kümmere ich mich als erstes um den Prolog, denn der schwirrt mir schon seit Monaten im Kopf herum, bin nur nie dazu gekommen es aufzuschreiben :S
Aaaaaber das hole ich jetzt alles nach, hab ja genügend Zeit in den Ferien :p

Dann hab ich mich mal zur Probe an Googel rangemacht und die alten Bücher meiner Oma rausgekramt, und hab nach Legenden und Mythen recherschiert...allein dabei saß ich geschlagene zwei Stunden dran !
Einen guten Teil davon kann ich getrost einbauen, wie zm Beispiel Stonehege.... einen anderen Teil kann ich wahrscheinlich gut für die große Schlacht für das Ende von Zirkel 4 verwenden :)


So, jetzt kümmere ich mich mal um das heute sehr wehleidige Foxi das Bauchschmerzen hat (passiert wenn man sie mal alleine feiern lässt, jaja *feftig kopfnick*)
Nebenbei les ich dann Tuffies Buch weiter: "Nicholas Flamel- Der unheimliche Geisterrufer" will es endlich hinter mich bringen und endlich  Jenny Mai-Nuyens: "Sturmjäger von Aradaon-Magierlicht" lesen *___*
Darauf freue ich mich schon die ganze Zeit :))

In diesem Sinne verabschiede ich mich von euch

Chaotischen Dank
eure Lio-chan

Samstag, 6. August 2011

Gedanken einer Lio

Komischer Titel, nicht wahr? Tja, meine Gedanken sind es auch, also passt es ja wieder :)
Kennt ihr dieses merkwürdige Gefühl einfach wegzumüssen?
So von jetzt auf gleich seine sieben Sachen packen und loslaufen? Mir geht es momentan so, und der Zwang einfach zu rennen ist grad ziemlich stark....
Wahrscheinlich hab ich diese Gedanken, weil ich Angst habe durch die ganzen Veränderungen die ich in letzter Zeit durchgemacht habe, mein wahres Ich zu verlieren.
Jetzt ist nur die Frage: Was IST mein wahres Ich?
Ist es das verspielte kleine Mädchen, das nicht erwachsen werden will?
Oder das melancholische Wesen, das sich nie irgendwo sicher fühlt, sondern ständig das Gefühl hat, am falschen Ort zur völlig falschen Zeit zu sein?
Oder ist es der durchgedrehte Otaku, der immer wieder Blödsinn macht und einfach frei nach dem Motto: "No risk, no fun" lebt?
Oder, oder oder.....?
Ich meine, klar, all das sind Teile meiner Selbst, aber ich weiß einfach nicht was davon wirklich ICH bin...
(wenn ich das so lese erinnert mich das irgendwie an Shugo Chara, aber wo bleiben dann bitte meine Charas? Wenn ich jetzt morgen mit Eiern im Bett aufwache lasse ich mich einliefern :p)
Aber bevor es hier zu depri wird, wechseln wir schnell das Thema xD

Mit meiner eigenen Geschichte komm ich überaschen gut voran, zur Info, in Zirkel (Projekt von mir und Foxi) geht´s ja hauptsächlich um den Teufel und die Hölle an sich, basierend darauf das nicht immer die "bösen" die schlechten sind, sondern das auch der Teufel mit seiner Schar etwas "Gutes" bewirken kann.
In meiner eigenen Geschichte bezieh ich mich auf Engel und will mich vielleicht an ein paar Mythen und Legenden wagen, je nach Lust und Laune.
Jedenfalls kam ich grad beim aus dem Fenster schauen (übrigens eine hammergeile Aussicht, leider keine Cam zum knipsen :S) auf die Idee aus meiner eigenen Geschichte ein Crossover zu Zirkel zu machen.... aber dann nur zu einem der vier Teile, weil zu allen ist mir dann doch trotz aller Liebe zum schreiben zu mühsam :)

Gibt´s sonst was?
Naja, ich tippe hier gerade wie eine Weltmeisterin, während Fu auf ihrer Terasse steht und das Feuerwerk bestaunt...achja, der Typ vor meinem Fenster hat aufgehört zu "tanzen"...ich tippe immer noch darauf das es der Ententanz darstellen sollte, und zwar kein schlechter. Zum Abschied hat er mir dann gewunken und ist von dannen gezogen (kleiner Tipp, wenn man Leute heimlcih auslachen will, sollte man das Fenster schließen, ODER lautlos lachen xD)
Oh, seh gerade, ich hab ein Date zum ersten Schultag zum singen....na das kann was werden, aber ICH zieh das durch (wie ich die zwei Grisnebacken kenne die auch xD)

SO, ich muss mich jetzt echtmal weiter hinter meine versprochene Szene setzen, sonst wird das nichts mehr in diesem Leben und das würde Foxi traurig machen :)
Nebenbei werde ich dann von der guten Fu bespaßt, die ich an dieser Stelle grüße: Hallo Fu XD

Chaotischen Dank
eure Lio-chan :)

Freitag, 5. August 2011

A Baby is born....

...oder einfach nur: die Freakshow geht weiter xD
Tja, gestern erst den Blog wiedereröffnet und schwupps schreib ich einen neuen Eintrag, wer hätte dasfür möglich gehalten? Also ich sicherlich nicht xD

Der Titel ist irreführend, was? xD

Aber NEIN, ich bin nicht schwanger gewesen, ich war auf der AnimagiC 2011 in Bonn und hab da das ultimative Foxi&Lio Baby geholt:

Tadaaaaaa!!!!!!
Darf ich vorstellen? Domo-kun!
Domo-kun kannten wir schon monatelang davor, jedoch immer ohne den Namen des Kleinen zu kennen *schäm* Deswegen war es bis dato der namenlose kleine Kasten, den wir trotzdem beide haben wollten xD
Tja, und dann kam die AnimagiC, und am zweiten Tag hab ich den Kleinen dann durch Zufall entdeckt. Eigentlich wollte ich ja eine große Plüsch Mokona haben, jedoch wurde diese vor meinen Augen verkauft *sniff*
Aber DANN sah ich ihn, DOMO-KUN!!!! Er saß ganz alleine zwischen einigen Mangas und sah mich an.
„Nimm mich mit“ flehten seine Augen und schwupps war er gekauft.
Allerdings blieb er nicht lange bei mir sondern wechselte noch einmal die Besitzerin und wohnt nun endlich glücklich und zufrieden bei Foxi.
  Die Rollenverteilung ist auch schon klar: Foxi ist die Mama und ich bin der Papa…warum?
Ich hab zu viel Tsubasa Reservoir Chronicle geguckt und mach jetzt einen auf Fye xD
(ich bin Kuro-pon YAIII xD)

Papa, Mama und Sohn xD
Aber meine Mokona Sammlung wurde nicht vernachlässigt, ich hab mir die schwarze Mokona geholt.  Sie sitzt nun neben meiner weißen ^^
Nebenbei hab ich mir dann prompt einen Zombieanhänger (Zombieloverin ♥) geholt , ein kleines Russmännchen aus Chihiros Reise ins Zauberland , die ersten Bände von Pandora Hearts (den dritten hab ich mir hier geholt, neben Lebe deine Liebe 10 ), ein blauweißes Kleid, ein Hasenhaarstecker (in blau *__*) und meine beste Errungenschaft: Ein Plüsch B-Rabbit *__*

Ich bin generell wieder im totalen Pandora Hearts Wahn. Allein  wegen Break und Emily…allein wie der Typ in eine Schrank klettert und verschwindet, oder mal eben unter einem Tisch auftaucht ist einfach endgeil xD

Aaaaber ich plapper schon wieder zu viel.
Ich mach mir jetzt einen kleinen Snack und mach wieder ans zeichnen üben…und mein Album weiter bearbeiten, das Vorwort gefällt mir schon mal definitiv xD


Chaotischen Dank
Lio-chan

Wiedersehen *winke winke*

Mittwoch, 3. August 2011

Neuer Blog, neues Glück

Tja, nachdem ich regelrecht dazu genötigt wurde wieder das bloggen aufzunehmen bin ich wieder am Start.
Hoffen wir mal das dieser Blog nicht dem gleichen Schicksal erliegt wie mein erster Blog Otaku Life http://wwwotakulife.blogspot.com/


Tja...was kann ich den so über mein Leben sagen?
Der Titel dieses Blog spiegelt mein Leben wieder, aufgrund der Tatsache das ich mich regelrecht in Tagträumen verliere...und das nicht zu knapp ^^
Kommt mir als Schreiberin natürlich besonders gelegen, wodurch ich oftmals ganze Mathestunden mit Charakterbeschreibungen, Dialogen und Kapiteleinteilungen beschäftigt bin.
Zum Glück hab ich jetzt endlich Ferien, denn jetzt heißt es sechs Wochen lang: Leck mich am Arsch Schule, und Hallo Freizeit!!!
Wie auch immer, ich wollte ja was über mich erzählen…
Alsoooooo ich bin wie man so schön sagt das personifizierte Chaos (sehe ich natürlich ganz anders xD), dabei weiß ich gar nicht, was die alle so haben.
Ich meine, es kann ja jedem Mal passieren die gesamte Küche unter Wasser zu setzen und dann auch noch auszurutschen…oder Treppen raufzufallen (JA,  ich falle Treppen rauf…naja, meist aber auch runter xD) ….oder gegen Laternenpfähle zu donnern…
….OKAY, ich gebs ja zu, ich bin nicht nur chaotisch sondern auch tollpatschig…
Deprimierend irgendwie das jetzt so zu lesen xD (deswegen lassen wir meine Schlafwandleraktionen auch mal außen vor :p)

Achso, ich gestehe es gleich mal: Ich bin Lolli süchtig. Aber vom feinsten!

Deswegen war die AnimagiC in diesem Punkt eine wahre Tortur für mich. Drei Tage lang ohne Lollis aushalten, weil ich die natürlich zuhause hab liegen lassen >.<
Daher hab ich das nachgeholt und seit gestern kanpp 10 Lollis intus xD

So, das reicht auch erstmal von mir!
Zu viel von mir kommt auch nicht gut, ich könnte mir ja etwas darauf einbilden :p



Chaotischen Dank
Lio-chan :)